Verkehrsinformationen

Behinderungen B 173n und S 223 Ortsumgehung Flöha B 173n Ortsumgehung

Auf der B 173n (Ortsumgehung Flöha) und S 223 in Richtung Augustusburg kann es zu Behinderungen auf Grund von Gewährleistungsarbeiten kommen.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Di Mi Do Fr Sa So

"Abenteuer am Meer"

Biblotheksveranstaltung

Weiterlesen

Pfingsten auf dem Viadukt

Weiterlesen

Sitzung des Ortschaftsrates Falkenau

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

12. Bergcrosslauf in Falkenau

Weiterlesen

Veranstaltungen: 640 Jahre Falkenau

Weiterlesen

Antik- und Trödelmarkt in der Alten Baumwolle

Weiterlesen

Antik- und Trödelmarkt in der Alten Baumwolle

Weiterlesen
Alle Termine

Stadtentwicklungskonzept

Derzeit wird das integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK) von Flöha zum vierten Mal fortgeschrieben. Das INSEK bildet die Grundlage für die zukünftige Stadtentwicklung bis zum Jahr 2030. Im Rahmen der bisherigen Erarbeitung des INSEK 2030 erfolgte eine intensive Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im gesamten Stadtgebiet. Dabei wurden u. a. die Themenbereiche Bevölkerungsentwicklung, Städtebau und Wohnen, Verkehr und Mobilität, Daseinsvorsorge, Bildung und Soziales, Kultur und Freizeit, Natur und Umwelt untersucht. Anhand der Stärken und Schwächen wurden entsprechende Entwicklungsansätze und -ziele formuliert, welche bis zum Jahr 2030 in der Stadtentwicklung Flöhas eine Rolle spielen.

Weiterhin wurden die zukünftigen Schwerpunktgebiete der Stadtentwicklung festgelegt, in welchen die bestehenden Funktionen (Wohnen, Arbeiten, Bildung, Versorgung) besonders zu stärken und städtebauliche Missstände sowie stadtbildprägende Brachen zu beseitigen bzw. zu entwickeln sind.
Die Ergebnisse der Bestandsaufnahme wurden in der Stadtratssitzung am 26.10.2017 vorgestellt.
Am 22.02.2018 wurde den Stadträten nunmehr der Entwurf der gesamtstädtischen Entwicklungsstrategie als Teil des INSEK 2030 vom Planungsbüro KEWOG Städtebau GmbH vorgestellt und erläutert, wie vorgegangen werden soll, um die Entwicklungsziele zu erreichen. Zur Umsetzung wurde ein Katalog von Maßnahmen erarbeitet, welcher die wichtigsten und prioritären Projekte für den Zeitraum bis 2030 beinhaltet.
Entwicklungsstrategie und Maßnahmenkatalog sind Kernelemente des INSEK 2030 und dienen dem Stadtrat und der Stadtverwaltung als Orientierungs- und Handlungsrahmen für das kommende Jahrzehnt.

Ein besonders wichtiger Bestandteil in der Erarbeitung des INSEK 2030 ist die breite Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Träger öffentlicher Belange. Neben einer Bürgerumfrage fanden u. a. auch Arbeitskreissitzungen mit Fachleuten und lokalen Akteuren sowie Expertengespräche bzw. Zielgruppengespräche statt.
Der komplette Entwurf des INSEK 2030 wird derzeit fertig gestellt. Ein Stadtratsbeschluss zur öffentlichen Auslegung des Entwurfs ist für den 26.04.2018 vorgesehen. Anschließend erfolgen im Mai 2018 die öffentliche Auslegung sowie die Einwohnerversammlung zum INSEK 2030.
Im September 2018 soll das INSEK 2030 durch den Stadtrat beschlossen werden.

Stadtentwicklungskonzept aus dem Jahr 2002

zum Download Download

1. Fortschreibung des Stadtentwicklunskonzeptes 2007

zum Download Download

2. Fortschreibung des Stadtentwicklunskonzeptes 2008

zum Download Download

4. Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes (INSEK 2030)

Arbeitsstand vom 26.10.2017

zum Download Download

Arbeitsstand vom 22.2.2018

zum Download Download

Herr

Stefan

Amtsleiter

E-Mail: bauverwaltung@floeha.de

Telefon: 03726 791-148

Fax: 03726 791-188

Adresse: Augustusburger Straße 90

09557 Flöha