SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Dresdner Str. (B173) - halbseitige Sperrung Dresdner Str. (B173)

Aufgrund einer Baufelderweiterung für den Bau der Stegbrücke muss die Dresdner Str. (B173) im Bereich der Straße Lärchental für 40m halbseitig gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen 23.08.2022 und halten vorerst bis zum 31.12.2022 an. Die Straße ist weiterhin befahrbar und wird für Verkehrsteilnehmer sowie Fußgänger über eine Ampelschaltung geregelt.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

So Mo Di Mi Do Fr

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Gesundheitstag und 6. Lauf für seelische Gesundheit

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen
Alle Termine

Berufsschule

Die Berufsschule in Flöha ist eine Außenstelle des Berufsschulzentrums für Technik und Wirtschaft "Julius Weisbach" in Freiberg.
An der Außenstelle Flöha wird die Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft des Beruflichen Gymnasiums geführt.
Schulträger ist das Landratsamt Mittelsachsen.

An der Berufschule zum Abi

Berufsschulzentrums für Technik und Wirtschaft "Julius Weisbach" in Freiberg

Am Beruflichen Gymnasium in Flöha (BGy) zur Hochschulreife.

Die Berufsschule ist die größte berufsbildende Schule im Landkreis Mittelsachsen mit Tradition und Konzentration auf gewerblich-technische und kaufmännische Ausbildungsberufe, darunter Werkstoffprüfer und Immobilienkaufleute.
Außerdem bietet die Einrichtung ein für Deutschland einzigartiges Profil in der Aus- und Weiterbildung für hochspezialisierte Fachrichtungen wie Geologie-, Bergbau- und Bohrtechnik an.
In den Bildungsgängen am Beruflichen Gymnasium und an der Fachoberschule kann die Studierfähigkeit für Universitäten und Fachhochschulen erworben werden. Bei der Berufswahl noch Unentschlossene bzw. Schulabgänger ohne Abschluss finden im Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) einen möglichen Einstieg in das Erwerbsleben. (Quelle: Infobroschüre des BSZ)

Kontakt

Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft "Julius Weisbach"
Schachtweg 2
09599 Freiberg
Tel.: 03731/301 500 / Fax: 03731/301 600

Außenstelle Flöha
Bahnhofstraße 20
09557 Flöha