Verkehrsinformationen

2 Tage Vollsperrung Erdmannsdorfer Straße B 180 vom 28.02 bis 29-02. Erdmannsdorfer Straße zwischen Fritz-Heckert-Straße und Eubaer Straße

Auf Grund von Baumfällarbeiten muss die Erdmannsdorfer Straße B 180 zwischen Fritz-Heckert-Straße und Eubaer Straße in der Zeit von 8-17 Uhr vollgesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Augustubsurger Straße S 223 und Erdmannsdorf- wird entsprechend ausgeschildert.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Sa So Mo Di Mi Do

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Rentensprechstunde

Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates Flöha

Weiterlesen
Alle Termine

Behindertenbeirat der Stadt Flöha sucht Mitstreiter

Zukünftig mehr Mitbestimmung für Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung in Flöha!

Aufruf zur Teilnahme an der Gründungsversammlung des Behindertenbeirates der Stadt Flöha

Im Landkreis Mittelsachsen leben mehr als 31.000 Menschen mit Behinderung, fast 1.300 allein in Flöha. Unter dem Motto „Gemeinsam für ein selbstbestimmtes Leben – Gemeinsam für eine barrierefreie Stadt“ trafen sich auf Initiative des Oberbürgermeisters erstmals im Jahr 2017 Menschen mit Behinderung, Vertreter von Selbsthilfeverbänden sowie von Einrichtungen und Angeboten für Menschen mit Behinderungen in Flöha. In den Folgeberatungen sprach man sich dafür aus, ein Gremium aufzubauen, um die Interessen dieses Personenkreises stärker zu vertreten, auf Barrierehindernisse in der Stadt hinzuweisen und abzubauen.

Mittlerweile fanden bereits vier Treffen statt, in denen gemeinsame Aufgaben und Ziele diskutiert und festgelegt wurden. Alle Beteiligten sind sich darüber einig, dass in der Stadt Flöha ein Behindertenbeirat entstehen muss. Seine konkrete Zusammensetzung für die kommenden zwei Jahre wird in einer Sitzung am 2. Oktober 2019 um 16:00 Uhr beschlossen. Ort des Treffens ist die barrierefrei zugängliche Kantine der Stadtverwaltung Flöha.

Alle von einer chronischen Erkrankung oder Behinderung betroffenen oder bedrohten Menschen sind herzlich eingeladen, an dem Treffen teilzunehmen oder sich später zu beteiligen. Ihre eigene Betroffenheit macht Sie zu Expertinnen und Experten! Dieses Expertenwissen ist dringend notwendig, um unsere Stadt für alle Menschen, unabhängig von Art oder Schwere der Einschränkung, zugänglich zu machen. Durch das Vorhandensein einer Behinderung ändert sich oftmals die Sichtweise auf vorhandene Gegebenheiten. Dieser Erfahrungsschatz kann von großem Nutzen sein, um Vorhaben der Stadt so zu gestalten, dass alle Menschen ungehindert am Leben in der Gemeinschaft teilhaben können.

Artikel teilen

Fehler melden