Verkehrsinformationen

ab 17.05.2021 erneute Vollsperrung Augustusburger Straße Augustusburger Straße

Im Zuge des Baufortschrittes des Neubaus der Zschopaubrücke macht sich im Zeitraum vom 17.05.2021 – 21.05.2021 die nochmalige Vollsperrung der Augustusburger Straße B 180 Einmündungsbereich Erdmannsdorfer Straße erforderlich. Umleitung erfolgt über die Ortsumgehung.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Mai
Di Mi Do Fr Sa So

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Flöhaer Testzentrum gestartet

Jutta Herrlich war die erste Bürgerin, welche das Angebot des kostenlosen Corona-Tests wahrnahm. Foto: Stadtverwaltung Flöha/ Erik Frank Hoffmann

Von Erik Frank Hoffmann

In der Großen Kreisstadt Flöha eröffnete am Donnerstag dem 15. April ein Corona-Testzentrum in der „Alten Baumwolle“. Getragen und unterhalten wird das Testzentrum in der Clausstraße 3 vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverband Freiberg. „In guter Zusammenarbeit zwischen dem DRK Kreisverband Freiberg und der Stadtverwaltung Flöha wurden die räumlichen sowie personellen Bedingungen zum Betrieb eines Testzentrums für kostenlose Bürgertests geschaffen“, so Hauptamtsleiter Martin Mrosek. 

Nach Angaben der Stadtverwaltung wird das Testzentrum in Flöha, aus organisatorischen Gründen, vorerst nur nach vorheriger telefonischer oder Online-Anmeldung zugänglich sein. „Als Dienstleistung der Stadtverwaltung Flöha wird eine telefonische Anmeldung für Personen, welche nicht über die digitalen Voraussetzungen verfügen, angeboten“, wie Flöhas Oberbürgermeister Volker Holuscha erklärte. Das Testzentrum hat von Montag bios Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 17 Uhr sowie Samstags von 08 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Zu diesen Zeiten können Termine vergeben werden. 

„Ich freue mich ganz sehr, dass das DRK Freiberg in Flöha ein Testzentrum eröffnete. Diese Testungen sind ein wichtiger Baustein zur Eindämmung der Virusverbreitung. Es ist ein wichtiges Instrument, Infektionsketten schnell zu erkennen und zu unterbrechen“, so Volker Holuscha. In Flöha ist es das dritte Testzentrum, in welchem auf das Coronavirus getestet wird. 

In einem Team von sechs Personen ging es am Donnerstag um 13 Uhr mit den kostenlosen Corona-Tests in der „Alten Baumwolle“ los. Der Geschäftsführer des DRK Kreisverbandes Freiberg, Silvio Mattern, erklärte, dass es zwei Wege aus der Pandemie gibt. „Zum einen ist dies das Testen und zum anderen das Impfen“, so Mattern. Einer dieser Wege wird ab heute in Flöha bestritten. „Wir freuen uns, dass wir loslegen können. Das Testangebot wird gut angenommen und heute haben wir 39 vergebene Termine an Testwillige“, wie Mattern mitteilte. Je nach Auslastung der Terminvergabe werden in dem Testzentrum die Kapazitäten erhöht, wie der DRK Kreisverband Freiberg mitteilte. Bis zu 300 Tests am Tag wären so in Spitzenzeiten möglich. 

Das Testzentrum in Flöha besteht aus einer Anmeldung mit Wartebereich, drei Testkabinen sowie einem Wartebereich für getestete. „Die Stadt hat viel geleistet, dass wir mit den Kabinen die Vertraulichkeit wahren können. Wir sind zufrieden“, so der Geschäftsführer des DRK Freiberg. Im Testzentrum herrscht eine Einbahnstraßenregelung. Die getesteten Personen bekommen zur Testung ein Formular mit einem QR-Code, mit welchem das Testergebnis über eine App heruntergeladen werden kann. Silvio Mattern verwies aber dennoch darauf, dass die getesteten Personen den Testablauf im Warteraum abwarten sollten. „Die Kontaktreduzierung spielt eine große Rolle, wenn eine Person positiv getestet wird, und dies können wir nur sicherstellen, wenn die Person noch anwesend ist“, so Mattern. 

Informationen zur Anmeldung

Eine telefonische Terminvergabe ist von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 10 Uhr unter folgenden Kontaktdaten möglich:

Frau Lange
Tel.: 03726/791-125

Auch unangemeldete Besuche des Testzentrums sind im Rahmen der Kapazitäten zu den Besuchszeiten möglich!

Artikel teilen

Fehler melden