Verkehrsinformationen

Halbseitige Sperrung Augustusburger Str. Augustusburger Straße 71/73 B 180

Auf Grund von Einbindung Gasleitung muss die Augustusburger Straße in Höhe Zufahrt Hochhäuser Hnr. 71/73 halbseitig mittels Ampelregelung gesperrt werden.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Mi Do Fr Sa So Mo

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

10 Jahre Arbeitsgemeinschaft Bambinifeuerwehr

Zur Ausbildung der Arbeitsgemeinschaft Bambinifeuerwehr, gehört auch das Kennenlernen der verschiedenen Feuerwehrfahrzeuge und Gerätschaften. Foto: AG Bambinis

Im Februar 2018 feierte die Arbeitsgemeinschaft Bambinifeuerwehr an der Grundschule „Friedrich Schiller“ ihr 10-jähriges Bestehen
 
Wie fing alles an? Im Jahr 2006 wurden die ersten Überlegungen gemacht, eine solche Gruppe zu gründen. Kamerad Michael Frenzel sah dies als dringend erforderlich an, da so auch Kinder im Grundschulalter die Möglichkeit bekommen sollten, sich mit dem Thema Feuerwehr auseinanderzusetzen , um somit auch Kinder frühzeitig an die Feuerwehr heranzuführen.

Eine Aufnahme in die Jugendfeuerwehr war erst mit dem 10. Lebensjahr möglich. So wurde ein Konzept erstellt, welches kindgerechte und altersgerechte Brandschutzerziehung und feuerwehrtechnische Ausbildung beinhaltet. Spaß, Spiel und Freude an der Sache stehen dabei bis jetzt im Vordergrund.
Mit der Gründung einer solchen Arbeitsgemeinschaft an unserer Grundschule, war dieses Projekt geboren. Im Februar 2008 war dann das erste Treffen der Arbeitsgemeinschaft Bambinifeuerwehr.
Dieses Projekt ist bis heute ein voller Erfolg. Mit durchschnittlich 20 Kindern immer noch eine große Herausforderung an die Betreuer. Mit dieser sinnvollen Form der Freizeitgestaltung konnten die Reihen der Jugendfeuerwehr Flöha immer gut gefüllt werden.

So bekommen die Bambinis die Möglichkeit, mit verlassen der Grundschule in die Jugendfeuerwehr einzutreten und mit 16 Jahren dann in die aktive Wehr aufgenommen zu werden.
Zwei ehemalige Mitglieder der Bambinifeuerwehr sind bereits jetzt in der aktiven Abteilung tätig. Kleine Übungen im Gelände und der Umgang mit den Geräten der Feuerwehr, Erste Hilfe sowie Brandschutzerziehung sind feste Bestandteile des Dienstplanes. Exkursionen, Spiele und Veranstaltungen außerhalb der Feuerwache stehen bei den Kindern hoch im Kurs. Zurzeit zählt die Bambinifeuerwehr 20 Mitglieder.

Ein besonderes Dankeschön geht an die Sponsoren der Arbeitsgemeinschaft. Mit dieser finanziellen Unterstützung können jährlich das Abschlussfest und die Weihnachtsfeier gestemmt werden. Auch eine einheitliche Kleidung der Kinder ist dadurch möglich. (m.f)

Artikel teilen

Fehler melden