SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Dresdner Str. (B173) - halbseitige Sperrung Dresdner Str. (B173)

Aufgrund einer Baufelderweiterung für den Bau der Stegbrücke muss die Dresdner Str. (B173) im Bereich der Straße Lärchental für 40m halbseitig gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen 23.08.2022 und halten vorerst bis zum 31.12.2022 an. Die Straße ist weiterhin befahrbar und wird für Verkehrsteilnehmer sowie Fußgänger über eine Ampelschaltung geregelt.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Do Fr Sa So Mo Di

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates

Änderung Sitzungsort der Stadtratssitzung

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Flöhaer Oktoberfest

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen
Alle Termine

25-jähriges Betriebsjubiläum im Kosmetiksalon Riedel

Oberbürgermeister überbrachte Glückwünsche

Barbara Riedel (rechts) im Kreise ihrer Mitarbeiter und Gäste

Aus Anlass ihres 25-jährigen Betriebsjubiläums hatte Frau Barbara Riedel am 1. Dezember Unternehmenspartner, Kunden und Freunde zu einem festlichen Empfang in die neu gestalteten Räume ihres Kosmetiksalons in der Straße zur Baumwolle 1 eingeladen.
An diesem festlich umrahmten Abend konnten die geladenen Gäste über eine Führung die modern und angenehm eingerichteten Behandlungsräume besichtigen und erhielten Einblicke in die speziellen Therapie- und Pflegeangebote.

Das Unternehmen startete 1992 mit bescheidenen Räumen in der Baracke der Betriebsärzte der ehemaligen Baumwollspinnerei an der Straße zur Baumwolle und erweiterte sich ständig. Selbst der vom Jahrhundert-Hochwasser 2002 verursachte unternehmerische Totalschaden hielt Barbara Riedel nicht davon ab, ihren Salon wieder aufzubauen und zu erweitern. Unternehmerischer Mut und der Glaube an ihre Firmen-Philosophie der naturnahen Kosmetik- und Wellnessbehandlung trugen wesentlich zum Erfolg ihres Kosmetik-Salons bei.

Oberbürgermeister Volker Holuscha brachte es in seiner Grußansprache mit den Worten zum Ausdruck: „Meinen Glückwunsch zu solch erfolgreichen Geschäftsjahren und meinen Dank für Ihren Beitrag zur Aufrechterhaltung eines möglichst breiten und vielfältigen Angebotes an kosmetischen und gesundheitsfördernden Dienstleistungen in unserer Stadt.“
Der Kosmetik-Salon wurde zum Jubiläum nicht nur neu hergerichtet und modern gestaltet sondern das Unternehmen hat sich mit der Erweiterung naturnaher Behandlungs- und Pflegemethoden sowie dem Angebot naturbelassener Produkte dem Wellness-Trend angepasst. (Red.)

Artikel teilen

Fehler melden