Verkehrsinformationen

Vollsperrung S 237 zwischen Falkenau und Hammerleubsdorf Ernst-Thälmann-Straße

Auf Grund von Baumpflegemaßnahmen muss die Ernst-Thälmann-Straße S 237 am 19.07.2021 vollgesperrt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Landratsamt Mittelsachsen Abt. Verkehr und Bauen.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

So Mo Di Mi Do Fr

Picknick im Baumwollpark

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Alles Gute zum Schulanfang

Daumen hoch und die besten Wünsche für alle Mädchen und Jungen unserer Stadt, die in diesem Jahr in unsere Grundschule "Friedrich Schiller" eingeschult werden, übermittelt Flöhas Oberbürgermeister Volker Holuscha. Fotos/Montage: rs.

Am 29. August 2020 ist es wieder soweit - es ist der Tag der Schuleinführung für viele Mädchen und Jungen aus unserer Stadt.
Unsere altehrwürdige Grundschule "Friedrich Schiller" empfängt die Mädchen und Jungen der neuen 1. Klasse.
Ein ganz besonderer Tag für Euch, Eure Eltern und für die vielen Gäste, die gemeinsam mit Euch diesen Tag feiern wollen. Es ist aber auch ein besonderer Tag für unsere Stadt und natürlich auch für mich. Schließlich seid Ihr es, die zukünftig die Geschicke in unserer Stadt und in unserem Land in die Hand nehmen müsst. Das klingt alles noch etwas schwierig, doch ich bin mir ganz sicher, dass wir uns alle auf Euch verlassen werden können.

Ob Ihr später einen Handwerksberuf ausübt, im Pflegebereich älteren Menschen helft, an einer Supermarktkasse sitzt, als Pilot in alle Himmelsrichtungen fliegt, Windräder montiert oder als Arzt andern helfen wollt, alle Berufe und Tätigkeiten sind wichtig und gleichwertig.
Auf Eurem Weg werden Euch viele helfende Hände begleiten und Euch so manche Tür öffnen. Aber mit dem ersten Schultag ist man eben auch schon etwas selbst verantwortlich, welche Träume in Erfüllung gehen werden. Ich drücke Euch jedenfalls die Daumen, dass viele Eurer Wünsche Wirklichkeit werden.
Bestimmt haben einige von Euch schon erste Vorstellungen, was man nach der Schulzeit so werden könnte. Ich würde mich sehr freuen, wenn viele von Euch mir  eine Zeichnung in das Rathaus schicken, auf der Ihr Eure Zukunftswünsche darstellt. Wir würden die Bilder auf unserer Internetseite veröffentlichen und die drei schönsten in unserem Amtsblatt abdrucken.

Ende des Monats wird es aber erst einmal aufregend: Einschulung, eine kleine oder große Familienfeier, der erste Schultag mit vielen neuen Eindrücken und natürlich, nicht zu vergessen, die Zuckertüte mit sicherlich vielen Überraschungen.
Für diesen Tag und für Eure Zukunft wünsche ich Euch und Euren Eltern, aber auch den Lehrerinnen und Lehrern an der Grundschule alles Gute und eine spannende und schöne Schulzeit.

Euer Oberbürgermeister
Volker Holuscha

Artikel teilen

Fehler melden