Verkehrsinformationen

Vollsperrung Lärchenstraße Lärchenstraße 54

Aufgrund von Neubau Stützmauer muss die Lärchenstraße während den Arbeitszeiten in Höhe Hnr. 54 voll gesperrt werden.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Sa So Mo Di Mi Do

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Wanderausstellung zur Bedeutung sächsischer Spinnmühlen

Zusätzlich zur Ausstellung wird Frau Barbara Ditze von der Leipziger Denkmalstiftung am 11.08.2020 um 18 Uhr einen Vortrag zum Thema halten. Interessenten sind dazu in den Stadtsaal im Wasserbau herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Grillfest im Bürgergarten

Veranstaltung im OT Falkenau

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Aufmerksamkeiten kommen sehr gut an

Michael Frenzel übergab an die Fritzenhof-Mitarbeiterinnen Susanne Stoye, Monika Friede und Stephanie Schwarze (v.l.) verschiedene gebastelte Präsente. Foto: Knut Berger

Auch wenn für viele Klassenstufen die Schulen derzeit geschlossen sind, hält   Michael Frenzel nach wie vor Kontakt zu den Mädchen und Jungen, die er im Rahmen des Ganztagesangebots "Junge Helfer" in der Grundschule Flöha betreut. Kurz vor den Osterfeiertagen startete der 39-Jährige eine besondere Aktion. "Wie allgemein bekannt ist, dürfen wegen Corona die Bewohner von Seniorenheimen derzeit keinen Besuch empfangen. Doch um den betagten Leuten sowie auch zugleich den Mitarbeitern eine kleine Freude zu machen, haben wir kleine Präsente gebastelt, die etwas Zuversicht verbreiten und ein Dank für die geleistete Arbeit sein sollen ", sagte Frenzel, als er die reichlich 60 Exponate vor dem Seniorenpflegeheim Fritzenhof Flöha übergab.
Die Kinder waren zuvor nach Absprache mit den Eltern zu Hause kreativ tätig geworden. Frenzel habe sich gefreut, dass die Resonanz so groß ausfiel und alle fleißig bei der Sache gewesen seien. "Das ist natürlich eine sehr schöne Geste, über die wir uns sehr freuen. Die Bilder und Bastelstücke haben wir in allen Wohnbereichen verteilt und so unsere Osterdekoration ergänzt", sagte Pflegedienstleiterin Monika Friede. Zum Ganztagesangebot "Junge Helfer" gehören 4 Mädchen und 16 Jungen im Alter zwischen 7 und 10 Jahren. Sie beschäftigen sich dabei mit Erster Hilfe, Brandschutzerziehung und den verschiedenen Hilfsorganisationen. Umweltschutz, Sport und Spiel, Exkursionen spielen in Verbindung mit Spaß und Freude ebenfalls eine große Rolle.

Im Fritzenhof Flöha kamen die  herzlichen Wünsche, die von verschiedenen Personen übermittelt wurden, sehr gut an. So hatte eine Frau ein großes  Tuch mit einer entsprechenden  Danksagung versehen.  "Dafür möchten wir uns natürlich herzlich bedanken", sagte Monika Friede. Unterdessen dürften alle Pflegekräfte und das medizinische Personal in Deutschland darauf sehnsüchtig warten, wann die Politik endlich ihre angekündigte Wertschätzung der "Helden der Corona-Krise" in konkrete Taten ummünzt. kbe

Artikel teilen

Fehler melden