Verkehrsinformationen

Vollsperrung Zur Baumwolle Zur Baumwolle

Die Straße Zur Baumwolle muss im Bereich des Baumwollparks auf Grund von Aufgrabungen der Mitnetz Strom vollgesperrt werden. Im Anschluss daran wird ein Teil des verkehrsberuhigten Bereichs in Höhe Zur Baumwolle 26 vollgesperrt.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Mi Do Fr Sa So Mo

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Begrünung rund um den "Neubau" abgeschlossen

Die Rhododendron-Rabatte vor dem Einkaufszentrum mit der zukünftigen Haltestelle für den Stadtbus vor der kleinen Eingangstür an der linken Gebäudeseite. Foto: rs.

Stadtbus hält künftig vor dem Einkaufszentrum - Bauarbeiten am neuen Rathaus liegen im Plan

Die Freiflächen rund um den „Neubau“ präsentieren sich erstmals in diesem Frühjahr in frischem Grün. Die Voraussetzungen dafür wurden während der Jahre 2018/2019 geschaffen, indem die Einzelflächen an Parkplätzen und Straßen umfangreich bepflanzt wurden.
Zu den ersten Maßnahmen zählte 2018 die Pflanzung der Rhododendren am Neubau in der Claußstraße. Die ersten Bäume wurden zum Zeitpunkt der Eröffnung des neuen Einkaufszentrums im Mai 2019 gesetzt. Der größte Teil der Pflanzungen, darunter ca. 2.200 Sträucher sowie Solitärgehölze und 6 Bäume, erfolgten abschließend im Herbst 2019. Die Pflanzarbeiten hatten einen Wertumfang von insgesamt rd. 80.000 €.

Neben den in Nutzung befindlichen Gebäuden wurde mit den Landschaftsbauarbeiten nun auch das unmittelbare Umfeld auf dem Gelände deutlich aufgewertet und lädt zunehmend zum Einkaufen in attraktiv gestalteter Atmosphäre ein.
Mit den Bauarbeiten am Neubau für das Einkaufszentrum wurden auch bereits alle baulichen Vorbereitungen für die Haltestelle des Stadtbusses geschaffen. So wurde der Bordstein angepasst und für Sehbehinderte eine entsprechende Markierung hergestellt.
Spätestens mit dem Neubau der Brücke über die Zschopau in Flöha-Plaue wird die neue Buslinie in Betrieb genommen.
Sachgebietsleiterin Katrin Jope von der Flöhaer Verkehrsbehörde erklärte, „wir haben an die REGIOBUS Mittelsachsen GmbH den Auftrag zur Erstellung eines Linienumverlegungsplans erteilt. Wann mit dem Bau der Zschopaubrücke in Flöha-Plaue begonnen wird, war vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr bislang noch nicht verbindlich zu erfahren.“
Auch die Ausbauarbeiten am neuen Rathaus laufen bereits seit einigen Monaten auf Hochtouren. Vergangenen Monat wurden die Sanierungsarbeiten im Kellerbereich abgeschlossen. Insgesamt waren hier ca. 60000 Euro veranschlagt. Momentan werden die Innentüren der beiden Obergeschosse denkmalgerecht nach den vorhandenen Vorlagen aufgearbeitet.

Nach Auswertung der Ausschreibungsunterlagen wird im Juli mit den sogenannten Baumeisterarbeiten im Innenbereich begonnen. Bereits 2019 konnten die Arbeiten an der Fassade mit den neuen Fenstern und der aufgearbeiteten Dachkuppel vollendet werden. Dafür wurden ca. 430000 Euro aufgewendet.
Der gegenwärtige Planungsstand sieht einen Umzug in der zweiten Jahreshälfte 2021 vor.

Artikel teilen

Fehler melden