SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Dresdner Str. (B173) - halbseitige Sperrung Dresdner Str. (B173)

Aufgrund einer Baufelderweiterung für den Bau der Stegbrücke muss die Dresdner Str. (B173) im Bereich der Straße Lärchental für 40m halbseitig gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen 23.08.2022 und halten vorerst bis zum 31.12.2022 an. Die Straße ist weiterhin befahrbar und wird für Verkehrsteilnehmer sowie Fußgänger über eine Ampelschaltung geregelt.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

So Mo Di Mi Do Fr

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Gesundheitstag und 6. Lauf für seelische Gesundheit

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates

Weiterlesen

Industrie.Kultur.Bauten – Sächsische Industriegeschichte im Stadtbild entdecken

Weiterlesen
Alle Termine

Ein Traum soll Wirklichkeit werden

 - Eine neue Orgel für die Auferstehungskirche Flöha-Plaue

Die Orgel in der Auferstehungskirche in Flöha-Plaue ist in die Jahre gekommen. Nach dem Wiederaufbau der zuvor abgebrannten Auferstehungskirche, wurde die jetzige Orgel 1994 der Kirchgemeinde geschenkt. Sie stammt aus dem Jahr 1960 und wurde von der Firma Schmeisser gebaut. Das Pfeifenwerk lässt sich nicht mehr stimmen und auch die Traktur der Orgel weist deutlichen Verschleiß auf. So ist das Hören und Spielen kein wirklicher Genuss mehr. Die alte Orgel ist in Gefahr, ihre Stimme zu verlieren und eine Reparatur lohn sich nicht mehr.

Deshalb hat der Ortsausschuss Flöha-Plaue die Initiative ergriffen und die Anschaffung einer neuen Orgel für die Auferstehungskirche angeregt. Der Kirchenvorstand hat sich dieses Anliegen zu eigen gemacht und erste Beschlüsse dazu gefasst. Das Ziel ist, eine transportable Truhenorgel mit einem stationären Bassregister neu anzuschaffen. Eine solche Orgel kostet ca. 40.000 EURO. Sie soll zu den Gottesdiensten, Trauerfeiern und den Sommermusiken in der Auferstehungskirche erklingen. Es wäre aber auch möglich, sie zu Konzerten in anderen Kirchen einzusetzen.

Für die Erfüllung dieses Traumes startet die Kirchgemeinde eine Spendenaktion. Eine Reihe an Aktionen wird die Spendensammlung begleiten. Auch die Sommermusiken in diesem Jahr werden dieses Projekt unterstützen, damit der Traum sich erfüllt und eine neue Orgel zur Ehre Gottes und zur Freude der Gemeinde in der Auferstehungskirche erklingen kann.

Das Spendenkonto:
IBAN: DE28 3506 0190 1682 0090 86 (KD-Bank)
WICHTIG! Bitte unbedingt auf der Überweisung angeben!
Verwendungszweck: SPENDE ORGEL  PLAUE


Herzlich dankt für alle Unterstützung!

Der Ortschaftsrat Flöha-Plaue und Kantor Ekkehard Hübler

Artikel teilen

Fehler melden