SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Vollsperrung Dr.-L.-Kreyßig-Straße ab 18.05.2022 - Einbahnstraßenregelung für Hausdorfer Straße Dr.-L.-Kreyßig-Straße / Hausdorf Straße

Aufgrund von Asphalteinbauarbeiten muss die Dr.-L-Kreyßig-Straße voll gesperrt werden. In diesem Zusammenhang wird die Hausdorfer Straße zwischen Chemnitzer Straße und Hausdorfer Str. 8 als Einbahnstraße ausgeschildert. Die Zufahrt zur Hausdorfer Straße erfolgt über die Chemnitzer Straße. In Richtung Chemnitzer Straße / Dresdner Straße ist eine provisorische Umleitung eingerichtet, welche im Bereich Hausdorfer Straße 50 beginnt.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Sa So Mo Di Mi Do

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Einladung zu "FLÖHA liest"

Weiterlesen

Öffentliche Sitzung des Stadtrates Flöha

Weiterlesen
Alle Termine

Infoabende Pflegefamilie werden abgesagt

– persönliche Beratungen finden statt

Nach den erfolgreichen Info-Veranstaltungen zu Pflegefamilien im vergangenen Jahr sollte es in diesem November eine Neuauflage geben. „Wir haben großen Bedarf und suchen dringend Pflegefamilien“, so der zuständige Referatsleiter im Jugendamt Andreas Köhler. Mit den Abenden sollten Interessierte zum Verfahren und zu den Grundvoraussetzungen Informationen erhalten. Pflegeelternbewerber stellen sich oft die Frage, ob sie für diese Aufgabe geeignet sind, was sie dafür brauchen und was im Fall der Fälle auf sie zukommen wird.

Nun werde dies individuell angeboten. „Unsere Mitarbeiter vereinbaren Termine für die Gespräche. Die Gespräche finden natürlich unter Berücksichtigung der Hygiene-Auflagen statt“, versichert Köhler. Pflegekinder sind Kinder, die aus den verschiedensten Gründen vorübergehend oder auf Dauer nicht bei den leiblichen Eltern leben können. Eine räumliche Trennung von den Eltern bedeutet nach Köhlers Angaben für ein Kind immer einen Einschnitt in seinem noch jungen Leben. „Deshalb ist es von besonderer Bedeutung, dass die möglichen Pflegeeltern gut ausgewählt, aber auch unterstützt und fachlich begleitet werden“, so Köhler abschließend. Derzeit werden  248 Kinder von 192 Pflegefamilien betreut. Interessierte können sich gern an Catrin Poppe (03731 799-6265) und an Oliver Wagner-Polink (03731 799-6210) bzw. pflegekinderdienst@landkreis-mittelsachsen.de wenden.

Artikel teilen

Fehler melden