Verkehrsinformationen

Halbseitige Sperrung Augustusburger Str. Augustusburger Straße 71/73 B 180

Auf Grund von Einbindung Gasleitung muss die Augustusburger Straße in Höhe Zufahrt Hochhäuser Hnr. 71/73 halbseitig mittels Ampelregelung gesperrt werden.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Di Mi Do Fr Sa So

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Max und sein Herrchen bei den „Jungen Helfern“

Diensthundeführer Martin Liebelt (links) mit seinem Diensthund Max und den Mitgliedern des GTA "Junge Helfer".

Bei einem der letzten Dienste konnte der Diensthundeführer Martin Liebelt von der Bundespolizei Dresden mit seinem Diensthund Max im Ganztagsangebot Angebot „Junge Helfer“ an der Grundschule „Friedrich Schiller“ begrüßt werden.
Er erklärte seine Arbeit als Diensthundeführer den Kindern und sein Diensthund Max musste verschiedene Aufgaben erledigen, die er mit Bravur meisterte.

Weiterhin hatten die Kinder die Möglichkeit, sich eine eigene Polizeimütze aus Papier zu basteln. "Rundum war es ein spannender und aufregender Dienst für unsere Kinder des Ganztagsangebotes „Junge Helfer", sagte der Leiter Michael Frenzel. Das Ganztagsangebot der Grundschule „Friedrich Schiller“ befasst sich mit verschiedenen Hilfsorganisationen und den damit verbundenen Themen in Verbindung mit Exkursionen, Spiel, Sport und jede Menge Spaß. Dabei steht Frenzel ein festes Betreuerteam um Viola Walther, Maria Sulajmanov und Falko Jehmlich zur Verfügung. "Wir treffen uns regelmäßig donnerstags aller 14 Tage von 16.00 bis 18.00 Uhr im Förderzentrum Flöha in der Schillerstr. 4", so Frenzel.
Informationen gibt es in der Grundschule „Friedrich Schiller“ oder direkt im Förderzentrum Flöha bei Herrn Frenzel unter Telefon: 01723501077

Artikel teilen

Fehler melden