Verkehrsinformationen

Vollsperrung Straße Zur Baumwolle Straße Zur Baumwolle

Auf Grund einer Kanalreparatur muss die Straße Zur Baumwolle zwischen Erdmannsdorfer Straße und Straße Zur Baumwolle 4 voll gesperrt werden. Umleitung erfolgt über Erdmanndorfer Straße, Fritz-Heckert-Straße und Bergstraße. Stadtbushaltestellen Bergstraße und Zur Baumwolle entfallen.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Sa So Mo Di Mi Do

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Frühlingsfest des VdK-Ortsverbandes Flöha

Veranstaltung ist wegen Corona-Pandemie abgesagt

Weiterlesen

"Die Osterhäsin"

Bibliotheksveranstaltung - wegen Corona-Pandemie abgesagt

Weiterlesen

"Kaffeeklatsch"

Bibliotheksveranstaltung - wegen Corona-Pandemie abgesagt.

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Öffentliche Sitzung des Technischen Ausschusses des Stadtrates Flöha

- ABGESAGT -

Weiterlesen

"Babyschnuller und Bücherbär"

Bibliotheksveranstaltung - ABGESAGT -

Weiterlesen

Kreativtreffpunkt Flöha

Kreatives Gestalten für Kinder und Erwachsene - ABGESAGT -

Weiterlesen
Alle Termine

Mehr Farbe vor dem Rathaus

Stadtverwaltung erhält kleine Krokuswiese

Hausmeister Jonny Schieblich (l.) und sein Mitarbeiter Ingo Bremer pflanzten die ersten Krokusse vor dem Rathaus. Foto: rs.

Vor der Flöhaer Stadtverwaltung soll es nach dem Willen von Oberbürgermeister Volker Holuscha zukünftig eine farbenfrohe Krokusswiese geben. „Frühblüher kann es in einer Stadt nicht genug geben. Sie sind nicht nur gut für das Gemüt sondern vor allem für Bienen und die anderen Insekten", so Oberbürgermeister Holuscha.

Auch wenn das Wetter am 8. November bei leichtem Schneetreiben nicht für gärtnerische Feinarbeiten geeignet war, pflanzten Hausmeister Jonny Schieblich (l.) und sein Mitarbeiter Ingo Bremer die ersten Krokusse vor dem Verwaltungsgebäude.
"Im Frühjahr werden wir sehen, wie sich die Krokusse hier entwickeln und wenn alles passt wird vielleicht im kommenden Jahr nochmal nachgepflanzt", meinte Jonny Schieblich.(rs.)

Artikel teilen

Fehler melden