SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Vollsperrung Augustusburger Straße ab 02.05.2022 Augustusburger Straße

Im Zuge des Baufortschrittes des Neubaus der Zschopaubrücke macht sich im Zeitraum vom 02.05.2022 - 07.10.2022 die nochmalige Vollsperrung der Augustusburger Straße B 180 Einmündungsbereich Erdmannsdorfer Straße erforderlich. Umleitung erfolgt über die Ortsumgehung B 173 n.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

So Mo Di Mi Do Fr

Turnerfest

Weiterlesen

ParkPicknick im Baumollpark

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Tag der Städtebauförderung 2022

Einladung zum Rundgang

Nachdem der geplante Rundgang mit dem Motto „Auf Entdeckungstour zu Gebäuden der besonderen Art“ bereits zwei Mal verschoben werden musste, freuen wir uns, dass er in diesem Jahr zum Tag der Städtebauförderung stattfinden kann. Der Aktionstag, der am 14. Mai 2022 bundesweit begangen wird, soll die Erfolge der Städtebauförderung für die Bürgerinnen und Bürger sichtbar und erlebbar machen. Deshalb laden wir Sie zu einem kleinen Rundgang ein. Als quartierbezogenes und integriertes Programm gibt es die Städtebauförderung seit über 50 Jahren. Sie ist eines der wichtigsten Instrumente der Stadtentwicklung und eine bedeutende Finanzierungsgrundlage der städtischen Erneuerung.„Stadtteilgebiet Flöha“ – Fördergebiet im Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“Das „Stadtteilgebiet Flöha“ ist ein nach § 171b Baugesetzbuch mit Stadtratsbeschluss festgelegtes Stadtumbaugebiet. Mit dem Zuwendungsbescheid vom 25.09.2012 wurde das Fördergebiet in das Bund-Länder-Programm „Stadtumbau Ost“ - Programmteil Aufwertung aufgenommen. Zu dieser Zeit umfasste der Bereich eine Größe von über 54 Hektar.

Im Jahr 2018 erfolgte eine Gebietserweiterung nördlich der Flöha um die Bereiche Schulberg, Dresdner Straße und die ehemalige Baumwollspinnerei Gückelsberg. Heute ist das Gebiet mehr als 73 Hektar groß. Mit der Umstrukturierung der Bund-Länder-Städtebauförderprogramme im Jahr 2020 wurde das Fördergebiet in das Programm “Wachstum und nachhaltige Erneuerung” – Programmteil Aufwertung überführt. 

Neben der Förderung kommunaler Einrichtungen sowie öffentlicher Wege und Plätze ist die Unterstützung von privaten Maßnahmen an Gebäuden von besonderer Bedeutung, da diese den Großteil der städtischen Struktur ausmachen und das Stadtbild entsprechend prägen. Mit der Förderung der privaten Eigentümer im Rahmen der Sanierung und Modernisierung ihrer Gebäude wird insbesondere zum langfristigen Erhalt historischer und denkmalgeschützter Gebäude beigetragen. Ohne die Städtebauförderung wäre die Umsetzung einiger Maßnahmen nicht realisierbar. 

Beim Rundgang treffen wir gemeinsam mit Herrn Schreiter auf stadtbildprägende, denkmalgeschützte Gebäude im Fördergebiet, die im Rahmen des Programms unterstützt wurden oder werden. Ein herzliches Dankeschön geht im Vorfeld an die Privateigentümer der Gebäude für die Mitwirkung am Aktionstag!


Start: 14 Uhr
Treffpunkt: Rudolf-Breitscheid-Straße 8 (ehemaliges Vermessungsamt)
geplantes Ende: 16 Uhr

Zusatzangebot zum Tag der Städtebauförderung am 14. Mai 2022:
Eröffnung des Rundgangs durch die Alte Baumwolle

Zusätzlich zum geplanten „Rundgang zu Gebäuden der besonderen Art“, welcher 14 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Straße 8 beginnt, wird am Vormittag des 14.05.2022 der neue Rundgang durch die Alte Baumwolle eröffnet. Auf 10 Info-Tafeln ist zu lesen, um welches (Industrie) Gebäude es sich jeweils handelt, wann es entstanden ist, welche Funktion es hatte und wie es heute genutzt wird. Oberbürgermeister Holuscha wird den Rundgang eröffnen, der rechtzeitig zum Tag der Städtebauförderung 2022 fertiggestellt werden konnte. Alle Interessierte sind dazu herzlich eingeladen!

Treffpunkt ist der Wasserbau, Claußstraße 3 um 10 Uhr. 

Wir freuen uns auf Sie! 
Bauverwaltung der Stadtverwaltung Flöha

Artikel teilen

Fehler melden