Verkehrsinformationen

Parken auf der Freifläche an der Lessingstrasse ab 16.08.2021 nicht mehr möglich Lessingstraße

Durch den Beginn der Umgestaltung der Freifläche an der Lessingstraße ab 23.08.2021 ist das Abstellen von Kraftfahrzeugen auf dem Platz ab 16.08.2021 bis Bauende nicht mehr möglich. Die naturnahe Umgestaltung des Platzes soll der Freizeit und Erholung dienen und beinhaltet auch die Schaffung von PKW-Stellplätzen für Anwohner und Gäste des Wohngebietes.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Fr Sa So Mo Di Mi

Impfbus unterwegs

Impfen ohne Termin

Weiterlesen

AKTIONSTAG ZUKUNFT HANDWERK

Zum Tag des Handwerks

Weiterlesen

Enten-Rennen startet an der Stegbrücke

Weiterlesen

Müllsammelaktion lädt zum Mitmachen ein

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Freifläche an der Lessingstraße kurz vor Umgestaltung: Baustart im August 2021

Entwurfsplanung sLandArt (03/2021)

Das triste Bild der rd. 6.000 m² großen Freifläche zwischen Lessingstraße und Flöhatalradweg wird es schon bald nicht mehr geben. Das Areal, das bis jetzt als Parkplatz genutzt wurde, wird ab August 2021 zu einer öffentlichen Grünanlage umgestaltet. Die Planung übernahm das Büro sLandArt aus Chemnitz, welches auch bereits den angrenzenden Kinderspielplatz entworfen und bei der Umsetzung begleitet hat. 

Der aktuelle Entwurf sieht vor, die Fläche komplett neu zu gestalten. Kernstück der Planung ist eine große Grünfläche, die bis zum Flöhatalradweg reicht. Diese unterteilt sich in Blumenwiesenflächen und eine mittig angeordnete Rasenfläche, die als Spiel- und Bewegungsfläche oder als Liegewiese genutzt werden kann. Ein geschwungenes Wegesystem verbindet den Flöhatalradweg mit dem Bestandsspielplatz, der Lessingstraße und dem Parkplatz. Entlang der Wege befinden sich kleine Plätze mit Aktionsbereichen für Jung und Alt, wie Tischtennisplatten, Spieltischen und eine Fitnessinsel. Sitzbänke und neu angelegte Staudenbeete ergänzen auf attraktive Weise das Erholungsangebot. Die Baumreihe an der Lessingstraße wird vervollständigt. Entlang der Wohnbebauung im Westen wird zunächst ein Streifen von 5 m für die zukünftige Zufahrt zur Baustelleneinrichtung der Stegbrücke freigehalten. Die hierfür geplanten Neupflanzungen werden später im Rahmen des Bauvorhabens „Neubau Stegbrücke“ realisiert. 

Ergänzend zur Grünanlage entsteht ein neuer Parkplatz parallel zur Lessingstraße. Der Parkplatz bietet 41 Stellplätze und wird über ein Einbahnstraßensystem erschlossen, wofür die vorhandenen Zufahrten genutzt werden.

Mit der Schaffung einer wohnortnahen Grünanlage wird das Umfeld der umliegenden Wohnbebauung erheblich aufgewertet. Doch nicht nur Anwohner profitieren vom neuen Grün. Durch die unmittelbare Anbindung an den Flöhatalradweg lädt die Fläche auch Radfahrer zum Verweilen ein.

Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rd. 330.000 EUR. Dafür stehen rd. 220.000 EUR Fördermittel aus dem Städtebauförderprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ zur Verfügung.

Mit den Bauarbeiten wurde die Firma Walter Straßenbau KG aus Striegistal, OT Etzdorf beauftragt. Offizieller Baustart ist der 23.08.2021. Bis Ende November 2021 soll das Vorhaben fertiggestellt werden. 

Information:
PkW-Fahrer werden gebeten, die Fläche ab 16.08.2021 nicht mehr zu befahren. Parken ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Artikel teilen

Fehler melden