Verkehrsinformationen

Einschränkungen und Ampelregelung Talstraße/ Rudolf-Breitscheid-Straße/ Augustusburger Straße

Ab 04.10.2018 Behinderungen auf der Talstraße und Rudolf- Breitscheid- Straße. Anschließend Ampelregelung auf der Augustusburger Straße (Am Anger) Ausfall der Bushaltestelle in Richtung Schulberg. Verlegung der Bushaltestelle in Richtung Zentrum vor die Firma Weigner. Grund hierfür: Verlegung Gasleitung

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Mo Di Mi Do Fr Sa

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

"Rettung für den Unglücksraben"

Bibliotheksveranstaltung

Weiterlesen

Herbstfest

Veranstaltung im Seniorenklub Falkenau

Weiterlesen

Veranstaltung mit dem Sächsischen Kinder- und Jugendfilmdienst e.V.

Bibliotheksveranstaltung

Weiterlesen

Sitzung des Ortschaftsrates Falkenau

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Gut aufgestellt für die Nachfolge?

IHK-Nachfolgetag am 21.06.2018 in Freiberg

Dieser Frage widmet sich Prof. Dr. Torsten Gonschorek zum IHK-Nachfolgetag in Freiberg am 21. Juni 2018 von 09:30 bis 12 Uhr im Freiberger Dom (Kreuzgang). Denn um die spätere Nachfolge zu sichern, sind viele Dinge rechtzeitig zu bedenken und vorzubereiten. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit mit verschiedenen Beratern ihre Fragen zum Thema Unternehmensnachfolge zu besprechen, die ersten Schritte zur Übergabe für sich zu ordnen, sich mit anderen darüber auszutauschen und neue Anregungen hierfür mitzunehmen.

Außerdem schlägt der IHK-Nachfolgetag dieses Jahr eine Brücke von alter Handwerkskunst zu heutigem Unternehmertum: Es gibt Interessantes über den berühmten Orgelbaumeister Gottfried Silbermann aus Unternehmer-Perspektive sowie eine exklusive Führung an der großen Silbermannorgel mit Albrecht Koch, Domkantor und Präsident der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft, zu erleben.

Unternehmer, die sich zur Regelung der Unternehmensnachfolge informieren möchten, sind zu dieser kostenfreien Veranstaltung herzlich eingeladen. Nähere Informationen: Susanne Schwanitz (Tel. 03731 – 79865 5402 oder susanne.schwanitz@chemnitz.ihk.de) oder www.chemnitz.ihk24.de.

Artikel teilen

Fehler melden