Verkehrsinformationen

Vollsperrung Hausdorfer Straße Hausdorfer Straße

Ab 22.07.2019 bis 09.08.2018 wird die Hausdorfer Straße vollgesperrt. Grund hierfür sind Arbeiten im Auftrag Mitnetz Strom. Umleitung erfolgt über Dresdner Straße B173 und Dr.-Lothar-Kreyssig-Str.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Di Mi Do Fr Sa So

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Veranstaltung mit dem Sächsischen Kinder- und Jugendfilmdienst e.V.

Bibliotheksveranstaltung

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

10 Jahre Unser Laden Falkenau

Veranstaltung im OT Falkenau

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Per Onlineformular zur Sportlerehrung

Vereine melden Sportler per Onlineformular zur Sportlerehrung

Die Sportvereine der Stadt Flöha erhalten in diesen Tagen von der Stadtverwaltung Post mit besonderem Inhalt. Dabei ist es zwar nicht neu, dass die Verantwortlichen aufgerufen werden, ihre Vorschläge für die traditionelle Sportlerehrung einzureichen. Vielmehr sollen die Vereine erstmals ihre Nominierungen auf elektronischem Weg einreichen. Dazu hat Stadtsprecher Reiner Schirmer die Voraussetzungen geschaffen, indem er ein entsprechendes Online-Formular entworfen hat. "Wir werden den meisten der Vereine in Flöha und Falkenau eine E-Mail schicken, in der ein entsprechender Link enthalten ist.

Die Vorstände sollten also ihr Postfach aufmerksam kontrollieren", sagt Schirmer. Durch dieses Prozedere werde enorm viel Zeit und vor allem Papier gespart. "Sollte es Probleme geben, können die Vorschläge dieses Jahr auch auf dem herkömmlichen Weg eingereicht werden. Aber wir hoffen natürlich, dass von unserem Angebot reichlich Gebrauch gemacht wird und sich diese Variante künftig durchsetzt", sagt der Rathaus-Mitarbeiter. Nominiert werden können Aktive, die Mitglied in einem Flöhaer Sportverein sind und im vergangenen Kalenderjahr Podestplätze bei Landes-, Regional- oder Deutschen Meisterschaften errungen haben. Selbstverständlich gehören  auch Erfolge auf europäischer Ebene oder Welttitelkämpfen dazu. Dazu können alle Vereine maximal vier Übungsleiter oder verdienstvolle Vereinsmitglieder für eine Auszeichnung nominieren.

Vorschläge können bis zum 20. September 2019 eingereicht werden, die Ehrung erfolgt dann am 15. November im Sportcasino an der Turnerstraße. Die Sportlerehrung führt die Stadt Flöha seit 2003 einmal jährlich durch. Zunächst durften sich die erfolgreichen Aktiven auch über Geldprämien freuen, dies wurde jedoch aus haushalttechnischen Gründen bald wieder abgeschafft. Seit einigen Jahren handelte es sich bei der Sportlerehrung um eine feierliche Zusammenkunft, die mit einer symbolischen Würdigung der Sportler- Leistungen verbunden ist.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass die Mitglieder der verschiedenen Vereine miteinander, mit dem Oberbürgermeister Volker Holuscha (Linke) sowie anwesenden Stadträten ins Gespräch kommen. "Die Vergangenheit hat gezeigt, dass diese Veranstaltung in der derzeit bestehenden Form gut angenommen wird", sagt Schirmer. Seit Beginn der Ehrung wurden bisher knapp 500 Personen ausgezeichnet. Ein Großteil von ihnen kam dabei vom Kanusportverein sowie dem Motorsportclub. kbe

Artikel teilen

Fehler melden