SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Vollsperrung Augustusburger Straße ab 02.05.2022 Augustusburger Straße

Im Zuge des Baufortschrittes des Neubaus der Zschopaubrücke macht sich im Zeitraum vom 02.05.2022 - 07.10.2022 die nochmalige Vollsperrung der Augustusburger Straße B 180 Einmündungsbereich Erdmannsdorfer Straße erforderlich. Umleitung erfolgt über die Ortsumgehung B 173 n. Die Vollsperrung musste bis 19.12.2022 verlängert werden.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

Fr Sa So Mo Di Mi

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen

„Weihnachten im Klang der Abendglocken“

Mit Ronny Weiland

Weiterlesen

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen

ABC-Verein öffnet

Tag der offenen Tür

Weiterlesen

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen

ABC-Verein öffnet

Tag der offenen Tür

Weiterlesen

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen

Lebendiger Adventkalender

Weiterlesen
Alle Termine

Stellenausschreibung der Stadtverwaltung Flöha

Schulhausmeister (m/w/d)

Wir suchen Menschen, die sich im Interesse des Gemeinwohls unserer Stadt beruflich verändern möchten und bereit sind, sich mit innovativen Lösungen für die Belange der Bürger einzusetzen. Bei der Stadtverwaltung Flöha ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Schulhausmeisters (m/w/d) zu besetzen. Die Stadt Flöha ist Träger der Grundschule „Friedrich Schiller“, Oberschule Flöha/Plaue und des Förderschulzentrums.

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • alle hausmeistertypischen Arbeiten im zugeordneten Objekt wie

    • Pflegarbeiten im Schulgebäude und Außengelände
    • Verkehrssicherungspflichten, Winterdienst
    • Überwachungs- und Schließdienst
    • Betrieb der haustechnischen Anlagen
    • Arbeiten im Sanitärbereich
    • Gewährleistung von Ordnung und Sicherheit

  • Reparatur- und Wartungsarbeiten in gewissen Umfang an haustechnischen und baulichen Anlagen
  • Beauftragung, Koordination der Tätigkeiten von Fremdfirmen im Objekt
  • Kontrolle von Vertragsleistungen Dritter
  • Vertretung an anderen städtischen Einrichtungen

Eine spätere Änderung des Aufgabengebietes bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung
  • praktische Erfahrungen in den zum Aufgabengebiet gehörenden Tätigkeiten
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Bereitschaft zu Mehrarbeit, und Rufbereitschaft
  • gesundheitliche Eignung für Tätigkeit als Hausmeister ermöglicht
  • ausgereifte Persönlichkeit für den ständigen Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses entsprechend § 30a BZRG (Die Anforderung erfolgt im Rahmen des Auswahlverfahrens und braucht den Bewerbungsunterlagen noch nicht beigelegt werden.)
  • Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Flöha bzw. Falkenau
  • ortsnaher Wohnsitz
  • Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung und zum Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

Wir bieten Ihnen:

  • Die Einstellung erfolgt unbefristet.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt aktuell 39 Stunden (Vollzeitbeschäftigung).
  • Leistungen des öffentlichen Dienstes wie z.B. 30 Tage Jahresurlaub, tarifliche Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der ZVK, Möglichkeiten der Entgeltumwandlung.
  • Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD/VKA Entgeltgruppe E 5 und beinhaltet auch zukünftige Tarifanpassungen.
  • persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit der Möglichkeit zur eigenständigen Arbeit

Wenn Ihr Interesse an dieser vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabe geweckt ist und Sie die dafür notwendigen Kompetenzen besitzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie dafür unser Bewerberportal. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch an die Stadtverwaltung Flöha, Personalverwaltung, z.Hd. Herrn Weiler, Augustusburger Straße 90 in 09557 Flöha oder an personal@floeha.de richten. Bewerbungsschluss ist der 09.12.2022.

Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nur mit ausreichend frankiertem Rückumschlag zurückgesendet werden können.

Artikel teilen

Fehler melden