SVG mit img Tag laden

Verkehrsinformationen

Vollsperrung Augustusburger Straße ab 02.05.2022 Augustusburger Straße

Im Zuge des Baufortschrittes des Neubaus der Zschopaubrücke macht sich im Zeitraum vom 02.05.2022 - 07.10.2022 die nochmalige Vollsperrung der Augustusburger Straße B 180 Einmündungsbereich Erdmannsdorfer Straße erforderlich. Umleitung erfolgt über die Ortsumgehung B 173 n.

Kalender
Weiterlesen Alle Verkehrsinfos

Veranstaltungen +

So Mo Di Mi Do Fr

Turnerfest

Weiterlesen

ParkPicknick im Baumollpark

Weiterlesen

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Für diesen Tag sind noch keine Veranstaltungen eingetragen.

Alle Termine

Ensemble Amadeus zum Gemeindefest in Flöha zu Gast

Am Sonntag, dem 26. Juni um 17:00 Uhr ist das Ensemble Amadeus unter der Leitung von Normann Kästner in Rahmen des Gemeindefestes in der Georgenkirche Flöha zu erleben. Als Gastsängerin hat das Ensemble die ukrainische Sängerin Nataliia Ulasevych eingeladen. Die gut 35 Musikerinnen und Musiker haben u. a. Wolfgang Amadeus Mozarts Sinfonie C-Dur Nr. 41 KV 551 („Jupiter-Sinfonie“) im Gepäck, ein Werk voll Licht und Kraft. Mozart schrieb die Sinfonie als letzte von Dreien im Sommer des Jahres 1788. Der Titel „Jupiter-Sinfonie“ stammt nicht von Mozart, sondern er wurde im 19. Jahrhundert erfunden, um die „göttliche Vollkommenheit“ der Musik zu charakterisieren. Außerdem erklingt im Konzert Mozarts lateinische Kantate „Exsultate, jubilate“ für Sopran und Orchester KV 165. 

Das Ensemble Amadeus wurde 1997 von Normann Kästner (Dennheritz) gegründet. Ursprünglich aus acht Musikern bestehend, ist es heute zu einem in der Region Südwestsachsen bekannten und angesehenen Klangkörper mit über 40 aktiv musizierenden Laien gereift. Mit über 20 Konzerten jährlich ist es das aktivste Liebhaberorchester in der Region. Das musikalische Profil des Ensembles liegt auf der Musik des 18. Jahrhunderts und dort auf dem Schaffen Wolfgang Amadé Mozarts. Auch mit Musik unbekannter Komponisten überrascht das Ensemble regelmäßig sein Publikum. 

Der Eintritt ins Konzert ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Alle Termine